Denkst du auch gern über Gott & die Welt auf langen Wanderungen nach?

Atemberaubend schöne und lange Wanderung v 22km am Falesia Beach. Oft fragte ich mich, woher im Menschen eigentlich die Neugier kommt, um jede Ecke schauen zu wollen, auf höchste Gipfel zu klettern und sich oft Gefahren auszusetzen, nur um der Schöpfung einen phantastischen (Augen)Blick abzuringen…

Ich denke es bedarf keiner Erklärung. Ich denke tief im Inneren sind wie Besucher, Wanderer auf der Erde und nicht Sesshafte Wesen, auch wenn wir alle so tun. Das Leben ist sehr kurz hier. Dieser Tage wird das um so deutlicher, je mehr Restriktionen überall sind und die Zukunft unklar. Für mich stand immer ausser Frage die Welt zu sehen, mich zu bewegen, zu tanzen, das Leben hinter jeder Ecke entdecken, auch wenns mal anstrengend wird.

Falesia Beach Portugal Algarve

So baute ich mein Leben seit 20 Jahren auf als grössten Schatz ZEIT zu haben, für mich und all das, was ich gern tun möchte. Alles was ich tu und tat, baute ich um und in dieses Konzept ein. Tiny Home living, Reisen, Work-Lifestyle passend, Alternative Heil und geistige Heilwege. So geformt Lebe ich, lange schon. Heute scheint es fast ein Wunder, sich frei zu bewegen, aber es resultiert aus langer Erfahrung und eben auch bei Hindernissen nicht abschrecken zu lassen. So dass am Ende des Tages ich mir sagen kann, das heute, das hat sich gelohnt, das war ein guter Tag!

Ob nun nach innen oder aussen die Reise betreten wird hin zum eigenen Kern, sie lohnt sich. Und wieviele Runden es braucht vom Kopf zum Herzen weiss keiner, nur the „Great Spirit“ knows…

So lausche ich folge meinem Herzen.

Du möchtest ein paar Tipps von mir, magst dich trotz dieser Zeit bewegen? Kontaktiere mich.

X